Search By Tags
Please reload

Stimmen von Anhängern der Bewegung

September 22, 2016

Aida Larcinese aus Rom hat auf Facebook diesen Blog:

 

https://www.facebook.com/aclyssia.anna

 

Diesen Blog möchte ich jedem deutschen Journalisten empfehlen, der über Rom berichtet und sauber schreiben will. Ich denke, es gibt noch die eine oder den anderen deutschen Journalisten, die oder der sauber schreiben will.  Will er nicht glauben, was da steht, dann kann er bei ihr nach Fakten fragen. 

 

Hier einer ihrer Beiträge

 

PARTEIEN? Nein, genug davon
Heute regiert die Bewegung eine Stadt, die eine alte und ehrwürdige Dame ist, mit wurmstichigen Schränken voller zerknitterter Kleider, mit abgegriffenen Handtaschen, abgetragenen Schuhen , vielen staubigen Juwelen und Gold, das glänzt. Als seien die Parteien die Besitzer, würden sie gerne weiterhin wie unwürdige Verwandte all das, was vom Erbe der alten Dame geblieben ist, zu ihren Gunsten verwerten. Und wenn sie fast alles zu Geld gemacht hätten, würden sie schreien: Wer war der Dieb! Doch statt sich selbst zu fragen, warum kehrt uns diese Stadt den Rücken,  würden diese gierigen Persönlichkeiten, ohne auch nur ein Zeichen von Selbstkritik weiterhin auf uns herunterspucken. Diesen Schlangen, die das Scheitern einer Stadtverwaltung erwarten, die trotz der von ihnen hinterlassenen Schulden versucht, die Stadt zu verwalten, lasst uns sagen, dass nun die Bewegung-5-Sterne eine Tatsache ist. Und ihre Strafe wird unsere Erlösung sein

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round