Search By Tags
Please reload

Einmal Schlafen noch

December 3, 2016

Tagesschau: erster Beitrag

 

 

http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-17249.html

 

 

Gerade die Tagesschau gesehen. Aufmacher 1 das Referendum in Italien morgen. Ai, aber welche Berichterstattung. Da wird als Gegner zuerst Berlusconi, dann die rechtslastige Lega Nord genannt. An dritter Stelle der Komiker Beppe Grillo. Grrrrrrrrrrrr. Renzi ist ein Komiker, Grillo ist Satiriker. Grrrrrr, die Lega Nord und Berluscono werben für das Nein. Aber auf die hören die wenigsten Italiener. Arme Tagesschau mit so vielen fähigen Journalisten.

 

Aber es gab auch andere und objektivere Berichte gestern und heute auf der Tagesschau.

 

Zum Beispiel diesen, der kurz erklärt, worüber abgestimmt wird. Das wird allerdings auf den Stimmzetteln nicht so genau erklärt.

 

http://www.tagesschau.de/ausland/italien-verfassungsreferendum-101.html

 

 

Wer wirklich informiert sein wollte und nach Beiträgen suchte, der fand heute neben anderen diesen in der ZEIT online:

 

Renzi will alleine bestimmen

 

Italiens Regierung sagt, die angestrebte Verfassungsreform mache Gesetzgebungsverfahren effizienter – und verschleiert so: Ihre Pläne würden der Demokratie schaden.

Petra Reski

 

 

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-12/italien-referendum-verfassungsreform-junge-menschen-auswandern

 

 

Petra Reski lebt schon lange in Italien. Schrieb viel in unseren Zeitungen. Irgendwann wurde es weniger. Aber heute war sie wieder da. Und das erstaunte mich. Die ZEIT scheint sich besonnen zu haben auf unvoreingenommene Berichterstattung. Ein Bericht, der wirkliche Berichterstattung meisterhaft zeigt. Da findet sich keinerlei Voreingenommenheit, sie berichtet. Dem Beitrag gehört ein Journalisten-Preis. Und auch der ZEIT steht eine Würdigung zu.

 

Viele weitere Beiträge gab es heute. Zum Beispiel diesen aus der ZEIT von Hannes Schrader:

 

MEIN LAND WILL MICH NICHT

 

Francesco liebt Italien, aber sein Land ihn nicht. Drei junge Italiener sprechen über die EU, warum sie Renzi misstrauen und wie es war, mit Berlusconi aufzuwachsen.

 

http://www.zeit.de/campus/2016-12/italien-volksabstimmung-jugend-referendum-protokolle

 

 

Ich muss bis Montag warten, dann wird das Ergebnis da sein. Ich bin sehr gespannt auf die Antwort der Menschen Italiens.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round